Praxisprogramm DocConcept

Konfiguration von GNUmed

In der Konfigurationsdatei (z.B. gnumed.conf) wird folgender Eintrag ergänzt:
[XDT profile DocConcept]
source = DocConcept
# muß dann auch in DocConcept so eingestellt werden:
filename = c:\dconcept\patient.xdt
DOB format = %d%m%Y
encoding = cp850
  

Dann fügt man das neue Profil noch den von GNUmed beachteten Profilen hinzu:
[workplace]
...
XDT profiles = $XDT profiles$
DocConcept
$XDT profiles$
...

Konfiguration von DocConcept

DocConcept arbeitet mit Rubriken:

  • mit _Datei – Stammdaten – Krankenblatt-Baustein-Editor – Datei – Neu – Ordner eine Rubrik erstellen, z.B. gnumed--Dateiname=Rubrik ankreuzen--speichern--beenden * Rubrik-anlegen.jpg:
    Rubrik-anlegen.jpg
  • unter Datei - Stammdaten - Rubrik die Rubrik gnumed auswählen
  • keine Scheinbindung und externe Zuordnung ankreuzen
  • Einstellungen – Fremdprogramme – Rubrikenabhängig aufrufen
  • Rubrik gnumed wählen
  • bei Pfad auf Fremdprogramm eintragen: c:\Python\python.exe LAUFWERK:\Programme\GNUmed-client\bin\gnumed.pyw
    • für LAUFWERK den Buchstaben des Laufwerks einsetzen, auf dem GNUmed installiert ist
  • Haken setzen im Feld BDT
  • in Verzeichnis für BDT-Dateien eintragen: LAUFWERK:\HOMEDIR\gnumed\xDT\
    • muß mit der Konfiguration in GNUmed übereinstimmen
    • für LAUFWERK den Buchstaben des Laufwerks einsetzen, auf dem das Heimatverzeichnis des Nutzers liegt
    • für HOMEDIR das Heimatverzeichnis des Nutzers einsetzen
  • in Name der BDT-Ausgabedatei eintragen: docconcept2gnumed.bdt

Benutzung

Um GNUmed von DocConcept aus aufzurufen, gehen Sie wie folgt vor:

...

Topic revision: 25 Sep 2007, ClemensNietfeld
 
Download.png
This site is powered by the TWiki collaboration platformCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Foswiki? Send feedback
Powered by Olark